ImpressumInfo - Bücher - Kurse - TermineBilder - Objekte - TermineVitaE-Mail
   
 

JuLi / Junge Literatur 2011

Der Prosapreis für junge Menschen in und um Karlsruhe wurde zum zweiten Mal vergeben

Die Prämierten

Siegerin        
Alexandra Fock mit "Kalenderreform"

Hendrik Rehage mit "Der Sturz der Titanen"

Hannah Heinrich mit "Spinnen" Daniela Klein mit "Fata Morgana" Nadine Langendörfer mit "Herbstzeitlose" Franz Griesser mit "Franz"

Die Texte sind auf der Webseite der GEDOK nachzulesen

Jurymitglieder: Dr. Fath, Leiter des Kulturamtes Karlsruhe
  Dr. Schmidt-Bergmann, Leiter Literaturmuseum und Literarische Gesellschaft, Karlsruhe
  Karin Burder, Autorin